KURT FRANK

geb. 1926 in Tübingen
1941-1943 Schlosserlehre
Militär, englische Gefangenschaft
1946-1949 Kunstschule Bernstein, Studium bei Paul Kälberer und Hans Ludwig Pfeiffer
1949-1950 Kunstakademie Freiburg, Studium bei Rudolf Dischinger
1951-1953 Kunstschule Bernstein, Studium bei HAP Grieshaber
ab 1953 Freischaffender Künstler in Tübingen
1977 Umzug nach Rottenburg a.N.
1995 in Tübingen gestorben

listed on Wikipedia.org

Schreiben Sie uns
eine Nachricht!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen